• 03745-78110
Vogelstimmenwanderung
Samstag, 18. Mai 2019, 06:00 - 07:00
Aufrufe : 532

Am 18.Mai 2019 um 06.00 Uhr startet seit vielen Jahren mal wieder eine Vogelstimmenwanderung.

Traditionell fand etwa bis 1989 im Ellefelder Park jedes Jahr im Mai eine Vogelstimmenwanderung statt. Geleitet wurde sie von dem ehemaligen Ellefelder Günther Schönfuß, dem Altmeister der Ornithologie im damaligen Kreis Auerbach.

Der Park war schon immer ein kleines Eldorado für unsere gefiederten Freunde. Mit der Umgestaltung im Jahr 2018 wurden durch das Natur- und Umweltzentrum Vogtland in Oberlauterbach eine ganze Reihe verschiedenster Nistkästen aufgehängt, finanziert durch die Gemeinde. Auch die Ganzjahresfütterung für Vögel stellt eine gute Aufwertung dar. Es wurden fachgerechte Nistkästen für Kohl- und Blaumeise, Trauerschnäpper, Star, Gartenrotschwanz und Waldkauz angebracht. Unter einige Göltzschbrücken wurden Nistkästen für die Wasseramsel installiert. Auch an die Fledermäuse wurde mit sogenannten Flachkästen gedacht. Zur Vogelstimmenwanderung am 18. Mai 2019 werden wir die Vielfalt der Vogelwelt dort erleben. Wir wollen uns auch im Bestimmen nach den Gesängen und Rufen üben. Bis dahin sind auch noch einige Rückkehrer aus dem südlichen Winterquartier zu erwarten. Zum Beobachten ist ein Fernglas empfehlenswert. Es wird bestimmt interessant.

Michael Thoß, Fachgruppe Ornithologie und Vogelschutz Auerbach im Verein Sächsischer Ornithologen e.V.

Treff: 6.00 Uhr am Eingang des Ellefelder Parkes

Ort Ellefelder Park
..

neu logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Sollten Sie dies ablehnen bitten Wir Sie unsere Seite zu verlassen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen