• 03745-78110

6. Update 29.06.2020: KiTa-Betreuung wieder zurück im Regelbetrieb

Im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie fand in den letzten Wochen der sogenannte "eingeschränkte Regelbetrieb" in Schulen und Kindertagesstätten statt. In der Kinderwelt Ellefeld war dadurch besonders die Bring- und Abholsituation sowie der Alltag der Kinder und Erzieher/innen durch die strikte Trennung sehr eingeschränkt. Die Öffnungszeiten konnte das Team der Kinderwelt aber die gesamte Zeit uneingeschränkt anbieten.

Ab kommenden Montag (29.06.2020) gibt es dazu Änderungen im Bereich der Kinderbetreuung in Kinderkrippe und Kindergarten. Die Art und Weise der Betreuung findet wieder so statt, wie wir es von der Zeit "vor Corona" kennen - allerdings mit folgenden Hygieneauflagen:

- die Erwachsenen tragen bitte beim Bringen und Abholen der Kinder eine Mund-Nase-Abdeckung

- der Mindestabstand ist beim Bringen und Holen der Kinder unter den Erwachsenen zu beachten

- Einhaltung aller bekannten Hygieneregeln wie Hust- und Nießetikette sowie Händehygiene
 

- die Gesundheitsbescheinigung ist wie bisher ausgefüllt vorzulegen


Wann und wie die Zusatzangebote wie Zwergenkirche, Musikschule usw. wieder stattfinden, erfahren die Eltern direkt von den jeweiligen Erziehern. 


Der
Grundschulunterricht und die Hortbetreuung finden weiterhin unverändert im "eingeschränkten Regelbetrieb" statt -  vorerst bis zu den Sommerferien.



Der Bürgermeister und die Gemeindeverwaltung danken allen für jede Art von Einsatz und Rücksicht.
Bei Fragen steht die Gemeindeverwaltung gern telefonisch zur Verfügung - 03745/78110.

-> Telefon Grundschule Otto Schüler Ellefeld: 03745/6170

-> Telefon Kinderwelt Ellefeld: 03745/6639


Gemeindeverwaltung Ellefeld
25.06.2020


neu logo