• 03745-78110

U18-Landtagswahl in Ellefeld

Derzeit gibt es fast zweihundert  U18-Wahllokale in Sachsen. Eines davon bei uns in Ellefeld...
Zum ersten Mal können dieses Jahr in Ellefeld Kinder und Jugendliche wählen. Anlass ist die Wahl zum 7.Sächsischen Landtag.

Die U18- Landtagswahl wird von den Jugendlichen vom "Jungen Ellefeld" organisiert, d.h. Vorbereitung des Wahllokals, Durchführung der Wahl sowie die Ermittlung des Wahlergebnisses liegt komplett  in "jugendlicher Hand" und dient zur Auseinandersetzung mit Politik und Demokratie. Die Wahlergebnisse geben dann das politische Stimmungsbild der jungen Bürger wider und können von den Parteien aufgegriffen werden. 

Die U18-Landtagswahl ist eine freiwillige Möglichkeit seinen U18-Wählerwillen zum Ausdruck zu bringen und sich mit dem Ablauf einer Wahl bekannt zu machen. Sie dient rein informativen Zwecken und unterliegt allen Regeln einer "echten" Wahl - frei, unmittelbar, gleich und geheim. Unterstützt wird die Durchführung vom Deutschen Kinderhilfswerk und dem Deutschen Bundesjugendring sowie der Bundeszentrale für politische Bildung.

U18-Interessierte, die Ihren Wohnsitz in Sachsen haben, sind eingeladen am
17. August 2019 von 12.00 bis 18.00 Uhr bei der U18-Landtagswahl in Ellefeld mitzumachen - im Jugendbüro Göltzschtalblick 16.

Wir freuen uns über das Engangement der Jugendlichen vom "Jungen Ellefeld" und hoffen, dass viele junge Leute von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.


Gemeindeverwaltung
16.08.2019


neu logo