• 03745-78110

Aktuelle Meldungen

Dem Bürgermeister den Weg zum Schatz erklärt

Bei der Kinderwelt Ellefeld waren heute die Piraten los. Mit Schatzkarten in der Hand und als Piraten getarnt jagten die Kindergartenkinder durch unseren Ort. Die Kinderkrippenkinder nahmen den Ellefelder Park unter die Piratenlupe.
piratenfest4a klein
Die Suche führte an verschiedenen Punkten vorbei. So zum Beispiel an der Ellefelder Apotheke und an der Grundschule. Dort konnten die Kinder kurz verweilen und sich mit dem jeweiligen Haltepunkt beschäftigen. "Was gibt es hier zu kaufen?" oder "Was macht man denn hier?". Die Erzieherinnen hatten ein Menge Fragen für die kleinen Ellefelder vorbereitet.

piratenfest1 klein
Ein weiterer Zwischenstop auf der Suche nach dem großen Schatz war am Rathaus. Dort gab es eine Trinkpause. Der Bürgermeister Jörg Kerber nahm sich die Zeit die Kinderwelt-Kinder zu begrüßen. Er ließ sich natürlich sofort den Weg zum Schatz erklären. Sein Versuch eine der Schatzkarten zu erobern, blieb aber erfolglos.  

piratenfest3 klein
Der Weg der Piraten führte weiter zum Sägewerk und Holzhandel Endler und dann hinab zur roten Göltzsch in den "Spielwald" der Kinderwelt. Und tatsächlich gab es dort eine Schatzkiste... und ein Mitagessen.

Die mitorganisierende Erzieherin Karina Weiß meint: "Das Kinderweltteam denkt sich stetig neue Angebote für die Kinder aus. Diesen Sommer haben wir uns mal für eine Schnitzeljagd mit Piratenmotto entschieden und das hat den Kindern richtig viel Spass gemacht."  Pünktlich zum Mittagschlaf waren alle Kinderweltpiraten wieder in der Kindertagesstätte angekommen.    

 

Text und Fotos: Gemeindeverwaltung Ellefeld