• 03745-78110

Aktuelle Meldungen

Rückblick Schlossweihnacht 2016

„Adventszauber lockt Scharen von Besuchern nach Ellefeld“ - so titelt die Freie Presse heute ihren Bericht über die Ellefelder Schlossweihnacht am vergangenen Samstag.
„Wir sind immer von der gemütlichen, rustikalen Atmosphäre begeistert.“ – so wird die Besucherfamilie Rittrich aus Falkenstein ebenfalls in der Tageszeitung zitiert.

Die Organisatoren und Mitwirkenden sehen es genauso und freuen sich, dass auch die 3. Ellefelder Schlossweihnacht 2016 so gut angenommen wurde und zahlreiche Menschen zum Verweilen einlud. Das vielseitige Programm von Kinderchören, dem Gemischten Chor Ellefeld und dem Posaunenchor der Landeskirchlichen Gemeinschaft sowie am Abend der musikalische Ausklang mit den Oberlandbub´n war unterhaltsam und stimmungsvoll zugleich. Der weihnachtlichen Musik lauschend, konnten sich die Gäste am offenen Feuer mit Glühwein und gebrannten Mandeln der Besinnlichkeit oder einem netten Plausch hingeben.

Das Schlosscafé bot ein umfangreiches Kuchenbuffet an. Die Frauen des Turnvereins und des Gemischten Chors zeigten Backkünste vom Feinsten. In der urigen Sticker- und in der traditionellen Hutzenstub´ konnte man Kaffee und Kuchen zu sich nehmen und sich aufwärmen. Die Gemeindeverwaltung und die Frauen von dem neuen Verein „WIR FÜR ELLEFELD“ sorgten stets für frischen Nachschub und stete Gemütlichkeit.

In der oberen Etage des Schlosses sorgten die Heimatfreunde Ellefeld mit einer Ausstellung von Weihnachtskrippen für ein ganz besonderes Flair. Die Kinderwelt Ellefeld bastelte mit den Kleinen Weihnachtliches zum Mitnehmen. Wer seinen Wunschzettel noch nicht fertig hatte, konnte ihn mit den Erzieherinnen fertigstellen und dann dem Weihnachtsmann höchstpersönlich übergeben. Peggy Hartmann schminkte die Kinder nach Ihren Wünschen, besonders angesagt war zur Schlossweihnacht „Glitzer“ in den verschiedensten Farben.

Auch Glühwein gab es in unterschiedlichen Sorten, in weiß und rot. Der Favorit unter den Gästen war der weiße Glühwein und der alkoholfreie Kinderpunsch. Hier hatte sich der Ellefelder Fussballverein mächtig ins Zeug gelegt und alles selbstgemacht. Auch die Linsensuppe aus der Gulaschkanone war schmackhaft und von den Kameraden der Feuerwehr hausgemacht. Ebenso boten sie frisch gegrillte Roster an. Der Ellefelder Schlosstaler war ebenfalls im kulinarischen Angebot.

Die Bauhofmitarbeiter der Gemeinde sorgten schon Tage vorher für stilvolle und rustikale Holzdekorationen. Und mit gekonntem Blick für Details sorgte André Luderer für eine stimmungsvolle Beleuchtung des Schlosses – innen und außen.

Die 3. Ellefelder Schlossweihnacht - ein gelungenes, harmonisches und gemeinsames Fest unseres Ortes.

Schlossweihnacht 2016 1
Schlossweihnacht 2016 10
Schlossweihnacht 2016 11
Schlossweihnacht 2016 12
Schlossweihnacht 2016 13
Schlossweihnacht 2016 14
Schlossweihnacht 2016 15
Schlossweihnacht 2016 2
Schlossweihnacht 2016 3
Schlossweihnacht 2016 4
Schlossweihnacht 2016 5
Schlossweihnacht 2016 6
Schlossweihnacht 2016 7
Schlossweihnacht 2016 8
Schlossweihnacht 2016 9